Sie sind hier: Hausbau >> Baufinanzierung
Gewinnspiel

Tipps zum Immobilienverkauf

Viele Menschen bieten ihre Immobilie zum Verkauf an. Doch ist der Verkauf einer Immobilie leider nicht ganz so einfach wie man es sich vorstellt. Beim Verkauf werden immer wieder die gleichen Fehler gemacht. 

Tipps zum Immobilienverkauf …  und welche Fehler man vermeiden sollte. Foto: pixabay.com
Tipps zum Immobilienverkauf …  und welche Fehler man vermeiden sollte. Foto: pixabay.com

Ohne Strategie seine Immobilie verkaufen

Viele Verkäufer stürzen sich ohne Plan in das Abenteuer ihre Immobilie zu verkaufen. Doch gibt es viele Fragen, die man sich schon vor dem Verkauf stellen muss. Wenn man diese Fragen beantworten kann, so kann man auch besser auf den möglichen Käufer eingehen. Dabei sollte man sich fragen, wie lange der Verkauf dauern wird. Weiterhin sollte man sich die Frage klären, wann man eine neue Immobilie kauft und ob man dafür eine Zwischenfinanzierung braucht. Schließlich sollte man sich fragen, wann der beste Verkaufspreis erzielt werden kann. Wenn man diese Fragen einfach ignoriert, wird es nicht so einfach einen optimalen Verkaufspreis zu erzielen.
 

Den Wert seiner Immobilien nicht kennen

Ein weiterer Fehler der gemacht wird, ist den genauen Wert seiner Immobilie nicht zu kennen. Jeder Eigentümer weiß sicherlich, dass er das was er bezahlt hat, wieder raus haben will. Allerdings muss diese Preisvorstellung nichts mit dem erzielbaren Preis zu tun haben. Der richtige Preis kann leider in vielen Fällen auch oft darunter liegen. Bei dem Wert seiner Immobilie sollte man stets eine realistische Einschätzung vornehmen. 
Darüber hinaus wird der richtige Preis durch das Angebot und die Nachfrage bestimmt. Daher ist es nicht so einfach den gewünschten Preis vorherzusagen. Weiterhin braucht man auch sehr viel Erfahrung und Fachkenntnisse. 
 
Tipps zum Immobilienverkauf …  und welche Fehler man vermeiden sollte. Foto: pixabay.com
Tipps zum Immobilienverkauf …  und welche Fehler man vermeiden sollte. Foto: pixabay.com
Auf einen Makler verzichten
Ein weiterer Fehler der beim Immobilie verkaufen Münster gemacht wird, ist auf einen professionellen Makler zu verzichten. Sicherlich mag es Menschen geben, die es bereits ohne Makler geschafft haben, eine Immobilie zu verkaufen. Doch sind es eigentlich die Makler, die wissen zu welchem Preis und zu welchem Zeitpunkt man eine Immobilie am besten verkauft. Die Erfahrungen zeigen immer wieder, dass die Inanspruchnahme eines Maklers eine sehr große Hilfe sein kann. Ein professioneller Makler nimmt eine professionelle Wertermittlung vor und erstellt eine aussagekräftige Anzeige. Schließlich ist ein Makler telefonisch sehr gut erreichbar und organisiert die Immobilienbesichtigungen.  

 ◄ 

 1 

 ► 

Ergänzende Informationen
 Quelle: a.b.   
 Lesen Sie auch ...
Deutsches Fertighaus Center Mannheim
Hier Klicken und Ihr Traumhaus finden
Mehr Haus. Mehr Leben.