Wohnung in Frankfurt mieten oder eine Wohnung auf dem Dorf in Brandenburg finden, ist schon ein großer Unterschied. Es gibt allerdings einige Punkte, die immer bei der Wohnungssuche beachtet werden sollten.">

Wohnungssuche – darauf ist zu achten

Die Wohnungssuche ist in vielen Teilen in Deutschland zu einer echten Herausforderung geworden. Eine Wohnung in Frankfurt mieten oder eine Wohnung auf dem Dorf in Brandenburg finden, ist schon ein großer Unterschied. Es gibt allerdings einige Punkte, die immer bei der Wohnungssuche beachtet werden sollten.

Foto: pixabay.com
Foto: pixabay.com


Informationen über die gewünschte Wohnung zusammenstellen

Der erste Schritt ist es, sich darüber Gedanken zu machen, was für eine Wohnung es werden soll. Wird eine Wohnung in der Stadt oder doch auf dem Land gesucht? Wie weit dürfen Kindergärten, Schule oder auch Einkaufsmöglichkeiten entfernt sein? Ist ein Balkon eine Voraussetzung? Muss eine Badewanne vorhanden sein? Wie hoch ist das Budget? Hier kommt es darauf an, bereits von Beginn an direkt die Rahmenbedingungen zusammenzustellen. Das hilft, direkt die Suche einzugrenzen und sich nicht zu sehr in Details zu verlieren.

Die Besichtigung – das ist zu beachten

Wenn es geklappt hat und eine Besichtigung ansteht, sollte sich auch hier vorher informiert werden, was berücksichtigt werden sollte. Der erste Punkt ist der Schnitt der Wohnung. Die Anzahl an Zimmern und auch Quadratmetern stimmt? Wie sieht es aber mit dem Schnitt aus? Ist er so ausgeführt, dass er für die eigenen Zwecke auch wirklich gut genutzt werden kann und die Möbel alle einen Platz finden?

Die Aufteilung der Räume ist ebenfalls ein weiterer Faktor. Hier kommt es darauf an, wie die Wohnung genutzt werden soll. Eine WG benötigt eine andere Aufteilung der Räume, als es bei einer Wohnung für eine Familie der Fall ist.

Jetzt muss noch geschaut werden, ob Lage und Umfeld wirklich gut passen. Parkplätze? Ärzte? Einkaufsmöglichkeiten? Sollte etwas davon nicht passen, kann es schnell zu einem Problem werden.

Wichtig: Oft unterschätzt wird allerdings die Nachbarschaft. Auch diese muss passen, damit Ärgernissen aus dem Weg gegangen werden kann. Es kann sich von Beginn an erkundigt werden, ob in der Nachbarschaft eher ältere Menschen, Familien oder Singles leben.

Mängel direkt notieren

Bei der Besichtigung der Wohnung sollte immer darauf geachtet werden, ob es Mängel gibt. Soll es die Wohnung dennoch werden, ist es gut, die Mängel zu benennen und hier Vereinbarungen zu finden, wie mit den Mängeln vorgegangen werden kann.


Musterhäuser ein Service von fertighaus.com

LaRocca (MH Heßdorf)

Preis ab
229.541 €
Fläche
159,13 m²
ebenLeben (AH ...

Preis ab
491.400 €
Fläche
149,00 m²
LifeStyle 13.03 S

Preis ab
124.999 €
Fläche
119,00 m²
Breitbrunn

Preis ab
416.455 €
Fläche
102,00 m²
Grauburgunder

Preis ab
469.900 €
Fläche
174,00 m²
Edition E 148

Preis ab
263.875 €
Fläche
147,98 m²
Luma

Preis
auf Anfrage
Fläche
135,00 m²
Köln (Musterhaus)

Preis
auf Anfrage
Fläche
166,00 m²
CELEBRATION 192 V3

Preis ab
413.197 €
Fläche
191,65 m²
Musterhaus Kaarst

Preis
auf Anfrage
Fläche
242,00 m²

ähnliche Artikel