Bien-Zenker ist Deutschlands Kundenchampion 2024

10.06.2024

Bien-Zenker: Deutschlands Kundenchampion 2024

Als einziger Fertighausanbieter erhält Bien-Zenker in diesem Jahr vom F.A.Z.-Institut die Auszeichnung als „Deutschlands Kundenchampion“. In der auf Kundenbefragungen basierenden Auswertung glänzt Bien-Zenker besonders beim Thema Nachhaltigkeit und kann bei Partnerschaftlichkeit und Zuverlässigkeit deutlich zulegen.

Als Deutschlands Kundenchampion 2024 bietet Bien-Zenker seinen Baufamilien hervorragende Häuser und eine herausragende Hausbauerfahrung. Foto: Bien-Zenker
Als Deutschlands Kundenchampion 2024 bietet Bien-Zenker seinen Baufamilien hervorragende Häuser und eine herausragende Hausbauerfahrung. Foto: Bien-Zenker
Bien-Zenker, einer der größten Fertighaushersteller Europas mit Sitz in Schlüchtern, ist vom renommierten F.A.Z.-Institut als „Deutschlands Kundenchampion" ausgezeichnet worden. Diese bedeutende Auszeichnung unterstreicht die herausragende Kundenzufriedenheit der Bien-Zenker Baufamilien, denn sie basiert auf einer umfassenden Kundenbefragung. Friedemann Born, Geschäftsbereichsleiter Vertrieb bei Bien-Zenker, zeigt sich deshalb anlässlich der Preisverleihung erfreut: „Die erneute Auszeichnung als 'Deutschlands Kundenchampion' bestärkt uns in unserer Arbeit und unserem Ziel, nicht nur hervorragende Häuser zu bauen, sondern unseren Bauherren während des gesamten Bauprozesses ein außergewöhnliches Bauerlebnis zu bieten. Das Engagement jedes einzelnen Mitarbeiters macht es möglich, diese Vision zu verwirklichen, und deshalb gilt diese Auszeichnung jedem, der daran mitgewirkt hat.“

Von Januar bis März wertete das F.A.Z.-Institut und 2HMforum über alle Branchen hinweg knapp 17.000 Kundeninterviews nach dem bewährten „Fan-Prinzip“ aus. Die Ergebnisse zeigen, dass Bien-Zenker von seinen Baufamilien als besonders nachhaltig wahrgenommen wird. Auch konnte sich Bien-Zenker in den Bereichen Logistik/Lieferfähigkeit/Termineinhaltung verbessern, wodurch die Partnerschaftlichkeit und Zuverlässigkeit von den Teilnehmern dieses Jahr insgesamt besser bewertet wurde.  

Herzstück des 360-Grad-Kundendialogs ist die Bauherren-App

Sven Keller, Marketingleiter bei Bien-Zenker, ergänzt: „Das Ergebnis unterstreicht, dass sich die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres 360-Grad-Informations- und Dialogangebots für unsere Interessenten und Baufamilien auszahlt. Mit unserem Fokus auf die Digitalisierung unserer Prozesse können wir unsere Baufamilien von der Planung über die Bauphase bis hin zum Service jederzeit auf dem Laufenden halten und ihnen ein begeisterndes Bauerlebnis bieten.“ Herzstück des 360-Grad-Kundendialogs ist die Bauherren-App „Bien-Zenker Service Center“. Damit haben Baufamilien jederzeit ihr gesamtes Bauprojekt im Blick: Sie erhalten Updates zum Projektverlauf, haben immer alle relevanten Dokumente zur Hand und natürlich den direkten Draht zu ihren Ansprechpartnern. Weitere hilfreiche Features sind beispielsweise die Pinnwand, auf der Baufamilien ihre Inspirationen sammeln können, und der Budgetrechner, in dem sie ihr gesamtes Hausprojekt mit allen Ausgaben und Posten erfassen können. Die Investition in Qualität, Kundennähe und ein starkes Team zahlt sich für Bien-Zenker einmal mehr aus und festigt die Position des Unternehmens als Vorreiter in der Fertighausbranche.
Autor / Quelle: Bien-Zenker GmbH

ähnliche Artikel


Musterhäuser ein Service von fertighaus.com

Glasgow

Preis ab
328.300 €
Fläche
123,00 m²
Villingen-Schwenningen

Preis ab
339.000 €
Fläche
157,00 m²
CONCEPT-M 177 Freiburg

Preis ab
660.042 €
Fläche
220,96 m²
Gwandtner

Preis
a.A.
Fläche
289,00 m²
Rosenweg 202

Preis ab
359.000 €
Fläche
202,00 m²
CELEBRATION 192 V3

Preis ab
395.327 €
Fläche
191,65 m²