Sie sind hier: Hausbau >> Außenanlagen >> Whirlpool
Gewinnspiel

Badespaß im ganzen Jahr

Wenn die Tage im Herbst immer kürzer und die Abende kühler werden, lässt sich die Freiluftsaison mit einem eigenen Whirlpool im Garten beliebig ausdehnen. Im 38 Grad warmen Wasser stellen sich Entspannung und Wohlbefinden von selbst ein. Die Wassermassage mit Millionen von Luftbläschen entkrampft und lockert die Muskulatur, verbessert die Gewebedurchblutung und schenkt Gelassenheit und neue Energie.

Mit einem Whirlpool im Garten wird die Freiluftsaison bis in den Winter hinein ausgedehnt. Foto: djd / HotSpring Whirlpool-Import
Mit einem Whirlpool im Garten wird die Freiluftsaison bis in den Winter hinein ausgedehnt. Foto: djd / HotSpring Whirlpool-Import
 

Luxus für jedermann


War ein derartiger Luxus früher den Spas der Nobelhotels und Fitnessclubs vorbehalten, ist dieses Privatvergnügen heute auch für den normalen Geldbeutel erschwinglich. Der Vorteil: Man muss für das Entspannen im Whirlpool nur in den Garten gehen, um ungebunden an Öffnungszeiten ganz privat das exklusive Whirlbad zu genießen. Für diese eigene Wellness-Oase benötigt man lediglich einen gemütlichen Platz auf der Terrasse oder im Garten, einen Stromanschluss und einen Schlauch zum Befüllen.

Nicht nur die Anschaffungskosten eines Whirlpools sind heute überschaubar, auch die laufenden Betriebskosten halten sich beim Kauf eines energiesparenden Modells, das auf dem neuesten technischen Stand ist, in Grenzen. Dank perfekter Außenisolierung und serienmäßiger Iso-Abdeckung hält beispielsweise ein Whirlpool der Marke HotSpring die Wärme derart effektiv im System, dass man selbst bei ganzjähriger Nutzung nur auf Energiekosten von rund einem Euro pro Tag kommt. Ein solches Portable-Spa, komplett ausgestattet mit Filtern und Freshwater Silber-Ionenkartusche gegen Keime und einer Unterwasserbeleuchtung gibt es schon ab 6.600,- Euro.

Mit einem Whirlpool im Garten wird die Freiluftsaison bis in den Winter hinein ausgedehnt. Foto: djd / HotSpring Whirlpool-Import
Mit einem Whirlpool im Garten wird die Freiluftsaison bis in den Winter hinein ausgedehnt. Foto: djd / HotSpring Whirlpool-Import
 


Relaxen im Naturstein-Look


Damit das Gefühl, in einem Naturbad zu relaxen, perfekt wird, lassen sich einige Modelle mit "SpaStone" verkleiden. Dieser exklusive Naturstein-Look im Country-Stil ist in Erdfarben und Grau erhältlich und wird wahlweise als volle oder halbhohe Verkleidung - für halb versenkte Whirlpools beispielsweise in einem Holzdeck - angeboten. Unter www.hotspring.de kann man sich die verschiedenen Modelle im Internet anschauen. Infos und Adressen zum Probebaden gibt es unter 04161-50270.

 ◄ 

 1 

 ► 

Ergänzende Informationen
 Quelle: HotSpring Whirlpool-Import   
Linktipp zu diesem Artikel
 Lesen Sie auch ...
Hier Klicken und Ihr Traumhaus finden
Mehr Haus. Mehr Leben.