Jalousien nach Maß punkten mit vielen Vorteilen

Jeder der selbst schon einmal ein Haus gebaut oder renoviert oder in der Wohnung Sanierungsarbeiten durchgeführt hat, kennt das Problem: Produkte von der Stange passen nicht zentimetergenau und verursachen im Endeffekt viele Probleme.

Foto: pixabay.com
Foto: pixabay.com
Jalousien nach Maß werden genau nach den Erfordernissen der Kunden angefertigt.

Wichtige Tipps, um die richtige Passform zu eruieren

Wer sich erst einmal für Jalousien nach Maß entschieden hat, sollte die Bestellung nicht vorschnell abschicken. Denn immerhin wird man damit nur lange Freude haben, wenn das Modell auch optimal zur Balkontüre oder zum Fenster passt. Voraussetzung dafür ist genaues Messen. Hier einige relevante Tipps dazu:

  • Sowohl die Breite als auch die Höhe ist am besten an drei unterschiedlichen Stellen zu messen. Das Maß der Jalousie sollte sich am kleinsten Wert orientieren
  • Der beste Zeitpunkt zum Messen ist, wenn das Fenster bereits in die Bauöffnung eingesetzt wurde. Auch die Fensterbänke sollten bereits montiert sein
  • Bevor es an das Messen geht, sollte man sich überlegen, ob die Jalousie in der Glasleiste oder direkt auf dem Fensterflügel montiert werden soll. Eine weitere Option ist die Montage an der Wand. Außerdem ist eine Aufhängung an der Decke möglich
  • Jede Montageart erfordert ein etwas unterschiedliches Messverfahren. Es lohnt sich, im Vorfeld Informationen darüber einzuholen.


Foto: pixabay.com
Foto: pixabay.com

Innen- oder Außenjalousien nach Maß anfertigen lassen

Eines gleich vorweg: Wer eine Jalousie nach Maß nachträglich einbauen möchte, hat mit einer Innenjalousie sicher weniger Arbeit. Die bekannten Modelle mit Lamellen und einem Zugband an der Seite können mit ein wenig handwerklichem Geschick selbst montiert werden. Dazu sind keinerlei baulichen Veränderungen notwendig. Die Montage verläuft schnell und ohne viel Aufwand. Allerdings haben Innenjalousien einen entscheidenden Nachteil: Da sie wie der Name schon sagt im Inneren des Raumes montiert werden, dringt der Sonnenstrahl durch das Glas. Dabei wird die Raumluft signifikant erwärmt. Somit ist eine Innenjalousie nicht ideal, um die Raumtemperatur im Sommer an heißen Tagen zu senken. Dennoch sind Innenjalousien immer noch eine der günstigsten Möglichkeiten zur Beschattung.

Als Alternative bieten sich Außenjalousien an, die jedoch im Anschaffungspreis deutlich teurer sind. Außerdem müssen für die Montag in der Regel Veränderungen an der Fassade vorgenommen werden. Allerdings erweisen sich Außenjalousien als besonders effizienter Sonnenschutz: Die Sonnenstrahlen prallen schon von dem Modell ab, bevor sie durch die Fensterscheibe dringen können. Darüber hinaus haben sich Außenjalousien als Schutz vor Einbrechern bewährt. Wichtig ist darauf zu achten, dass sich der Rollladen nicht hochschieben lässt. Mit einer Außenjalousie schlagen Bewohner in Sachen Sicherheit gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Einerseits kann bei geschlossenen Jalousien von außen nicht erkannt werden ob sich jemand im Gebäude befindet. Andererseits sind die Fenster nicht mehr frei zugänglich. Der Lärm, der beim Hantieren an der Außenjalousie entstehen würde, veranlasst viele Kriminelle, sich ein anderes Objekt zu suchen.

Außenjalousien bieten auch den Vorteil, dass sie das Fenster vor Witterungseinflüssen schützen. Im Winter haben sie sogar eine gewisse dämmende Wirkung. Das spart im Endeffekt Heizkosten. Jalousien nach Maß sind Qualitätsware und benötigen wenig Wartung.


Musterhäuser ein Service von fertighaus.com

Stadtvilla 247

Preis ab
226.549 €
Fläche
247,14 m²
LifeStyle 12.01 S

Preis ab
118.999 €
Fläche
107,00 m²
Wintergartenhaus 118

Preis ab
214.270 €
Fläche
117,00 m²
LifeStyle 13.11 P

Preis ab
141.999 €
Fläche
129,00 m²
Solitaire-E-155 E9

Preis ab
212.604 €
Fläche
155,00 m²
LifeStyle 14.04 F

Preis ab
165.999 €
Fläche
135,00 m²
Faber

Preis ab
460.000 €
Fläche
216,10 m²
Modern 161

Preis ab
201.195 €
Fläche
161,96 m²
Gruber

Preis ab
765.000 €
Fläche
202,00 m²
Haus Garten

Preis ab
370.000 €
Fläche
146,85 m²

ähnliche Artikel