Sie sind hier: Baulexikon >> H >> Holz
Baulexikon

Umfangreicher geht es kaum. Unser Baulexikon deckt alle Bereiche von der Planung über die Finanzierung bis hin zum Bau eines Hauses ab.


Holz


ist das älteste Baumaterial in unseren Breiten. Als Baustoff weist es viele Vorteile auf und ist nahezu unentbehrlich. Holz lässt sich gut verarbeiten und wird für Fenster, Türen, Balken, Lattungen, Böden, Treppen, Möbel und vieles mehr verwendet. Es verfügt über eine gute Wärmedämmfähigkeit und angenehme Oberflächentemperaturen. Holz paßt sich den jeweiligen Feuchtigkeitsverhältnissen an, und steht in seinem statischen Verhalten dem Stahlbeton in nichts nach. Es zählt zu den ökologischen Baustoffen. Mit biologischen Mitteln behandeltes oder völlig unbehandeltes Holz kann in jeder Form wiederverwendet oder weiterverarbeitet werden.